Infos rund um Reise Kreuzfahrt Festival und mehr…

Die perfekte Reise an viele wunderschöne Orte

Posted: December 17th, 2013 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Sie sind es leid, jedes Jahr aufs Neue an einen festen Ort zu fahren, um die schönste Zeit des Jahres ausnahmslos dort zu verbringen? Stattdessen möchten Sie sich eines absolut unvergesslichen Ereignisses sicher sein, bei dem die gesamte Familie vollständig auf Ihre Kosten kommt? Sollte genau dies auch auf Ihre Person zutreffen, dann bietet sich beispielsweise eine Kreuzfahrt in ganz besonderem Maß an, wovon Sie sich jetzt unbedingt ein eigenes Bild machen sollten. Neben den Top-Reisezielen solcher Kreuzfahrten in die warmen Regionen kann sich auch für spezielle Exemplare in die kälteren Gefilde unseres Planeten entschieden werden. Besonders im Trend liegen aktuell Kreuzfahrten im Winter, um die tristen Wetterbedingungen zu Hause vergessen zu können. Im Folgenden erhalten Sie weitere spannende Fakten rund um Kreuzfahrten.

MSC Melody

Die attraktiven Vorzüge einer Kreuzfahrt

Wenn auch Ihr Interesse in diesem Zusammenhang geweckt worden sein sollte, dann empfiehlt es sich jetzt unbedingt einmal einen Blick auf das reichhaltig bestückte Angebot auf Msckreuzfahrten.at zu riskieren. Immerhin können Sie sich jetzt einfach zu 100 Prozent sicher sein, auch das ein oder andere Angebot einmal ganz genau unter die Lupe nehmen zu können, das Ihren Geschmack ausnahmslos trifft. Dank der übersichtlichen Einordnung in die Kategorien “Kreuzfahrten”, “Angebote”, “Flotte”, “Zielgebiete”, “Landausflüge”, “Zusatzleistungen” oder aber “Kreuzfahrtführer” können Sie sich darüber hinaus darauf verlassen, binnen kürzester bei den Exemplaren zu landen, die Ihren Geschmack am ehesten treffen. Aufgrund ausführlicher Beschreibungstexte sowie gestochen scharfer Abbildungen in den unterschiedlichen Bereichen kommt hier mit Sicherheit jeder auf seine Kosten, was auch Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen sollten. Sollten Sie sich jetzt auch für Kreuzfahrten im Winter interessieren, dann sind Sie herzlich eingeladen, sich einfach einmal ein ganz eigenes Bild von der Auswahl des besagten Shops zu machen, um dann im direkten Anschluss bei Ihren absolut persönlichen Highlights unmittelbar zuschlagen zu können. Die eigentlichen Highlights werden in diesem Zusammenhang erst dann ersichtlich, wenn Sie sich einmal genauer mit den zur Verfügung gestellten Zusatzleistungen auseinander gesetzt haben. Aber auch zahlreiche Landausflüge bieten sich an dieser Stelle ganz besonders an, um die Reise mit einem in jedem Fall atemberaubenden Schiff noch ein wenig unvergesslicher zu machen. Sie sehen also, dass Ihnen viele Möglichkeiten offen stehen, wenn Sie sich für eines der zahlreichen auf Msckreuzfahrten.at entscheiden sollten. Im Idealfall begeben Sie sich jetzt auf direktem Weg ins Angebot und greifen dann bei den für Sie oder die gesamte Familie perfekten Reise-Offerten zu. Viel Spaß bei der Auswahl!

Kreuzfahrtzielgebiet Miami


Ob am Strand oder im Gebirge, die Erholung ist wichtig

Posted: June 5th, 2013 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Ruhige Strände zur Erholung nutzen
Um richtig abschalten zu können, sind ruhige Strände genau das Richtige für alle, die durch Stress im Alltag geplagt sind. Tagsüber kann man im Meer baden und sich in der Sonne entspannen. Mit Sand lässt sich ein schönes Peeling zaubern, um der Haut auch etwas Wellness zu bieten. Auch das Meerwasser mit seinem hohen Salzgehalt ist perfekt für die Haut. Am Abend lässt sich super ein Gläschen an der Strandbar oder im Hotel genießen. Mit einem romantischen Spaziergang im Sonnenuntergang kann der Stress völlig vergessen werden.

In den Bergen die Seele baumeln lassen
Eine Wanderung oder eine Fahrrad-Tour genießt man am besten in bergigem Gelände. Egal ob Winter oder Sommer, dort gibt es immer etwas zu entdecken. Frische Bergluft und grüne Wälder machen den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wintersport ist extrem beliebt bei jung und alt, Ski oder Snowboard fahren bringen den Kreislauf in Schwung. Nach kühlen Wintertagen bieten viele Hotels Saunas und Massagen für die perfekte Erholung. SpaTrex.de verfügt über verschiedenste Hotels für Wellnessurlaub mit Sauna, Bädern, Massagen und allem, was dazu gehört.

Einfach in der Heimat Wellness genießen
Es muss nicht immer eine weite Reise sein, um sich zu entspannen. In Deutschland gibt es jede Menge Erholungsmöglichkeiten für jeden Geschmack, auch für den kleinen Geldbeutel. Es befinden viele Wanderwege und Radwege in bestimmten Regionen. Die eigene Heimat bietet eine Reihe von Möglichkeiten, sich auch ohne weit zu fliegen einen Wellnessurlaub der besonderen Art zu gönnen.

Der Körper braucht ab und zu Ruhe
Jeder Mensch sollte sich in seinem Leben Ruhe gönnen, Stress und Hektik können krank machen und ein Urlaub soll zur Regenerierung beitragen, der Körper und der Geist sollen in Einklang gebracht werden. Mit Entspannungsübungen, wie Yoga oder Pilates kann der Stress bekämpft werden. Saunagänge und Massagen sind wahre Wohltäter für den Körper.


Alternative zum Süden: Urlaub in Norddeutschland

Posted: November 24th, 2012 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Jedes Jahr buchen viele Deutsche Urlauber eine Reise in den Süden. Oft handelt es sich dabei um teure Angebote, welche nur mit dem Flugzeug schnell zu erreichen sind. Dabei gibt es in Deutschland viele, hübsche Orte, die Erholung garantierten. Dazu gehören die deutschen Inseln.

In Deutschland gibt es zahlreiche Inseln, welche sich besonders in der Ostsee und in der Nordsee befinden. Die Ostseeinseln und Ostseeorte mauserten sich bereits im frühen 20. Jahrhundert zu beliebten Kurbädern. Zahlreiche Menschen suchten dort Erholung. Daran hat sich bis heute nichts geändert, nur dass die Inseln Rügen oder Usedom noch schöner geworden sind.

Wer günstig Urlaub machen möchte, der sollte sich rechtzeitig nach einer Ferienwohnung Rügen umschauen. Umso eher die Buchung erfolgt, umso günstiger gibt es die Ferienwohnung, welche zudem Unabhängigkeit im Familienurlaub garantiert. Pauschal gilt: Ferienwohnung für den Sommer im Winter buchen. An der Ostsee finden zahlreiche Festivals statt. Aber auch der Kulturgenuss kommt nicht zu kurz. Ostseestädte, wie Warnemünde oder Rostock besitzen Museen, die über die Seefahrtsgeschichte informieren. Und zu Wanderungen sind wiederum die Inseln, wie z.B. Rügen mit der großen Steilküste und den Kreidefelsen, bestens geeignet.

Nicht nur die Ostsee ist bei Inselurlaubern beliebt. Auch die Nordsee hat einiges zu bieten. Hier sind es die Inseln Föhr und Fehmarn, welche Touristen anlocken. Die zeitlosen Inseln haben etwas Nostalgisches und Ursprünglich, was die Erholung begünstigt. Eine Ferienwohnung Usedom muss rechtzeitig gebucht werden, da es im Sommer viele Urlauber auf eine Insel zieht. Das Gleiche gilt für die Ferienwohnung Fehmarn. An der Nordsee gibt es Gezeiten. Dadurch werden die Spaziergänge hier besonders attraktiv. Zahlreiche Führer begleiten die Urlauber durch den Bodden.

Auch wenn der Sommer noch weit ist, ein Inselurlaub verspricht bereits heute Abenteuer, Erholung und Abwechslung.


Restplätze sind oft günstiger zu haben

Posted: October 23rd, 2012 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Rheinkreuzfahrten zeigen die Schönheiten Deutschlands

Menschen, die nicht unbedingt ins Ausland möchten oder einfach nur ein paar Tage entspannen möchten für sie ist eine Rheinkreuzfahrt genau das Richtige. Die Städte, die bei einer solchen Flussschifffahrt angesteuert werden, bieten zahlreiche Möglichkeiten vom Sightseeing bis hin zum Shopping. Eine Rheinkreuzfahrt online zu buchen, ist für viele Urlauber nicht das Problem, was aber tun, wenn diese beliebten Kreuzfahrten immer wieder ausgebucht sind? Man kann mit etwas Glück so genannte Restkarten ergattern und so einen gelungenen Urlaub erleben, der mit viel Entspannung verbunden ist. Auf manchen Kreuzfahrtschiffen gibt es sogar einen eigenen Wellness Bereich, den man mit benutzen kann. Ein Tipp: Restkarten für Rheinkreuzfahrten gibt es unter flusskreuzfahrten-urlaub.de besonders günstig. Dort kann man eine Menge sparen, wenn man noch für dieses Jahr Urlaub buchen möchte.

Über Weihnachten buchen

Wer das Fest der Liebe einmal nicht unter dem heimischen Tannenbaum verbringen möchte, der ist mit einer Rheinkreuzfahrt über Weihnachten gut beraten. Diese Reisen dauern meistens sechs Tage und Startpunkt der Reise ist Köln. Erste Station ist die Loreley bei Koblenz, die die Passagiere selbstverständlich bei einem Landgang ausgiebig erkunden können. Der dritte Tag ist der Stadt Speyer gewidmet, wo man einen gemütlichen Stadtbummel unternehmen kann. Dann verlässt das Schiff Deutschland und auf dem Programm steht die französische Stadt Straßburg. Auf dem Rückweg wird noch mal in Boppard gestoppt bevor es zurück nach Köln geht. Bei einer solchen Rheinkreuzfahrt kann man dem Weihnachtstrubel wunderbar entgehen und genau das haben die meisten Passagiere an Bord auch im Sinn. Hierbei ist es wichtig frühzeitig sich umzuschauen und so eine Rheinkreuzfahrt ergattern zu können. Natürlich wird aber auch an Bord gut und gerne gefeiert und das Weihnachtsfest kommt nicht zu kurz. Aus den zahlreichen Weihnachtsmärkten in den Städten kann an viele Mitbringsel für die Lieben zu Hause erstehen.

Auf nach Amsterdam

Eine andere sehr beliebte Route ist die von Köln über Horn, Amsterdam, Rotterdam, Gent, Antwerpen und Nijmengen. Als Festtagsreise über Ostern oder Pfingsten mit der ganzen Familie ist es eine sehr gute Idee. Allein das schöne Ambiente an Bord auf den vier Decks und die vielen Entdeckungstouren an Land bieten eine tolle Abwechslung. Man kann auch gleich eine schöne Fahrradtour durch Rotterdam oder Gent mitbuchen und per Rad die Stadt erkunden. Auch hier gilt, abwarten und günstige Restplätze ergattern.


Kreuzfahrt auf dem Nil – ein unvergessliches Erlebnis

Posted: January 25th, 2012 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Einmal im Leben eine Nilkreuzfahrt machen – das ist der Traum vieler Reisebegeisterter:
Gemächlich den Nil entlang fahren und unterwegs die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten besuchen muss aber kein Traum bleiben. Nicht erst seit Agatha Christie´s Roman “Tod auf dem Nil” wird diese Art Ägypten zu bereisen immer beliebter.
Für gewöhnlich startet man in Luxor und fährt innerhalb einer Woche nach Assuan und wieder zurück. Es gibt allerdings auch Kreuzfahrten mit nur 3 oder 4 Tagen Dauer.
Besichtigt werden das Tal der Könige, Edfu mit dem Horus-Tempel, Kom Ombo und schließlich Assuan mit dem berühmten Staudamm. Viele dieser Sehenswürdigkeiten sind sogar in die Liste der UNESCO Weltkulturerbestätten aufgenommen worden.

Wer eine solche Kreuzfahrt nach Ägypten unternehmen will sollte bereits im Vorfeld einiges abklären damit die Reise ein unvergessliches Erlebnis wird.

Zunächst geht es um die geeignete Jahreszeit für eine solche Reise: Generell muss vom Sommer abgeraten werden da die Temperaturen hier auf über 40 Grad ansteigen können und Besichtigungen im freien kaum möglich sind. Besser ist es daher, eine Kreuzfahrt nach Ägypten im Frühjahr oder im Herbst zu machen.

Eine frühzeitige Buchung auf dem Nilschiff ist ratsam da viele Schiffe recht klein sind und daher schnell ausgebucht sind. Außerdem sollte man wenn möglich eine Außenkabine buchen. Hier sieht man natürlich viel mehr als in einer Innenkabine und der Lärm der Schiffsmotoren ist fast unhörbar.

Da diese Reise mit nahezu täglichen Besichtigungen doch recht anstrengend ist, lohnt es sich eine Kombination aus Nilkreuzfahrt und Badeurlaub am Roten Meer zu buchen wo einfach nur noch Entspannen auf der Tagesordnung steht.


Kreuzfahrtsaison der Karibik beginnt

Posted: November 13th, 2011 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Der Winter kündigt sich bereits an, die Temperaturen befinden sich auf einem unangenehmen Niveau und der Wind weht kräftig durch die Straßen. Doch während hierzulande langsam Tristesse einkehrt, was das Wetter angeht, bricht die beste Reisezeit für die Karibik gerade an. Ab Dezember ist die Regenzeit vorbei und die damit verbundenen Wirbelstürme bleiben aus, zahlreiche Reedereien bieten dann wieder Karibik Kreuzfahrten rund um die Großen und Kleinen Antillen an.
Noch wirbelt Hurrikane Rina die Fahrpläne der Kreuzfahrer kräftig durcheinander, doch der Sturm dürfte einer der Letzten in diesem Jahr sein. Spätestens Ende November ist die Hurrikane-Saison vorüber und Umleitungen werden wieder seltener, auch die Zahl der eingesetzten Schiffe steigt dann wieder deutlich an. Vor allem in Miami, dem größten Kreuzfahrhafen werden wieder in kurzer Folge viele Schiffe ablegen und in Richtung der Traumziele der Karibik in See stechen. Aber auch Nassau und die Virgin Islands dienen als Ausgangspunkt für die Kreuzfahrer.

Die Kreuzfahrtrouten sind auch in dieser Saison wieder vielfältig. Inzwischen finden sich immer mehr Schiffe in der Region, darunter einige der größten Kreuzfahrer der Welt. Dies führt dazu, dass die Anbieter inzwischen auch neue Routen anbieten, die vor einigen Jahren noch nicht in den Katalogen auftauchten. Hierdurch wird eine zu große Ansammlung von Besuchern an den klassischen Zielen verhindert, nichtsdestotrotz finden sich diese natürlich auch unter den Angeboten der Reiseanbieter. Vor allem Ziele in Mittelamerika und Inseln wie Curacao, die nicht auf der klassischen Route entlang der Kleinen Antillen liegen, werden in dieser Saison verstärkt angesteuert. Hier machen weniger Schiffe fest als an anderen Orten, wodurch Strände und Städte nicht so überfüllt sind wie anderswo. Es lohnt sich für den Urlauber in der Karibik also etwas Neues auszuprobieren. Wie Reisen in Kleinanzeigen.


Eine Reise mit der Freedom of the Seas

Posted: September 9th, 2011 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Kreuzfahrtschiffe gibt es viele, doch nur wenige sind so einzigartig wie die Freedom of the Seas.  Das Schiff, welches im Jahr 2008 in See stach, gilt als das drittgrößte Passagierschiff der Welt.  Mit einer Länge von 339 Metern und einer Breite von 56 Metern ist das Schiff für viele Beobachter eine einzigartige Sehenswürdigkeit.  Kein Wunder also, dass das Schiff in allen Häfen, in denen es anlegt, begeistert empfangen wird.  Der Ozeanriese bietet Unterkunft für 4.370 Passagiere und 1.360 Crew Mitglieder.  Dieses hohe Passagier-Crew Verhältnis lässt erahnen, wie viel Wert auf diesem Schiff auf Service gelegt wird.  Auf den 15 Decks können sich die Passagiere auf einzigartige Attraktionen freuen.  Wer möchte, kann nach dem Sonnenbad an Deck, z.B.  ein paar Runden auf der Eislaufbahn drehen.  An selber Stelle findet dann später am Abend eine Eiskunstlaufshow statt.  Die Tribüne bietet Platz für 800 Zuschauer.  Mehr Platz bietet nur das schiffseigene Theater, in dem sich 1.350 Zuschauer Theaterstücke, Musicals und Opern angucken können.  Das Programm variiert jeden Abend, so dass keiner der Passagiere ein Stück doppelt sehen muss.
Freunde des Sports werden sich auf der Freedom of the Seas mit Sicherheit wohl fühlen.  Im Sportprogramm ist z.B.  ein großes Fitnesscenter, das auch verschiedene Kurse für Yoga und Pilates anbietet.  Wer möchte, kann auf dem Schiff sogar Basketball spielen.  Der Platz befindet sich auf dem obersten Deck und wurde sogar in Originalgröße gebaut.  Wem das noch nicht reicht, kann sich auf eine 169 m² große Kletterwand, einen Surfpark oder die schiffseigene Minigolfbahn freuen.  Egal welche Zielgruppe den unvergesslichen Urlaub mit der Freedom of the Seas antritt, wird von dem riesigen Programm begeistert sein.


Sprachreisen Frankreich

Posted: August 18th, 2011 | Author: | Filed under: Reisebericht | Tags: , | No Comments »

Frankreich ist ein wundervolles Land, das nicht nur als Tourismusdestination sehr viel zu bieten hat.  Um im Rahmen einer Frankreich-Reise einen etwas tieferen Einblick in die französische Kultur zu bekommen, sind gewisse Französischkenntnisse definitiv von Nöten.  Aber auch außerhalb Frankreichs kann es vorteilhaft sein, Französisch zu sprechen.  Französisch ist eine der schönsten und wichtigsten Sprachen weltweit und findet außer in Frankreich auch Anwendung in der Schweiz, in Belgien, in Kanada, in der Karibik, im Indischen Ozean und in weiten Teilen von Afrika.  Auf keine andere Art können Französischkenntnisse besser erworben oder verbessert werden als im Rahmen einer Sprachreise in ein französischsprachiges Land.  Nur dort, wo die Sprache wirklich gesprochen wird, kann man einen optimalen Lerneffekt erzielen.  Die klassische Destination für solche Französisch Sprachreisen ist nach wie vor Frankreich.  Das Land bietet eine riesige Auswahl an kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten und befindet sich zudem auch noch ganz in unserer Nähe.  Atemberaubende Landschaften, ein unendliches Kulturangebot, hervorragendes Essen und ein angenehmes Klima ziehen Sprachreisende aus aller Herren Länder an, die in diesem schönen Umfeld die französische Sprache erlernen möchten.
Paris, die Hauptstadt Frankreichs, zählt weltweit zu den schönsten und meist besuchten Städten und ist auch ein Höhepunkt für alle, die im Rahmen einer Sprachreise Französisch lernen wollen.  In keinem anderen französischen Ort gibt es so viel zu entdecken und zu erleben, wie in Paris.
Aber eine Frankreich Sprachreise muss nicht immer nach Paris gehen.  Es gibt zahlreiche andere Orte, die für eine Sprachreise ebenfalls sehr gut in Frage kommen.  Nizza, Montpellier, Antibes, Bordeaux oder Biarritz sind nur einige Beispiele für weitere attraktive Sprachreise-Destinationen innerhalb Frankreichs.
Frischen Sie Ihr Französisch mit einer Sprachreise nach Frankreich auf und verbessern Sie dadurch Ihre beruflichen Chancen.  Auch für absolute Neuanfänger haben die Sprachschulen viele Kurse im Angebot.


Viele Menschen

Posted: July 19th, 2011 | Author: | Filed under: Reisebericht | No Comments »

Viele Menschen können sich für das Reisen mit luxuriösen Kreuzfahrtschiffen begeistern.  Dies liegt vermutlich an der Tatsache, dass man einerseits eine tolle Zeit an Bord der Schiffs verbringt und andererseits eine oder auch mehrere Destinationsstädte besuchen kann.  Es gibt vielfältige Angebote für die unterschiedlichsten Schiffsreisen, die nicht nur in der Qualität, sondern auch im Preis stark schwanken.  Aus diesem Grund ist es sehr ratsam, sich beim findigen Reisebüro oder auch im Internet über diese verschiedenen Angebote zu informieren, damit schlussendlich einer einzigartigen Reise mit dem perfekten Kreuzfahrtschiff nichts mehr im Wege steht.  Die Möglichkeiten bei Schiffsreisen sind beinahe unbegrenzt und die Anbieter haben schon viele gute Ideen umgesetzt.  Beispielsweise können sich die Gäste in einem Theater amüsieren oder auch in einem Kino einen kurzweiligen Film anschauen.  Natürlich bieten die modernen Kreuzfahrtschiffe auch einen eigenen Swimming Pool, einen Spa-Bereich mit den unterschiedlichsten Wellness-Anwendungen oder auch ein Fitnesscenter.  Die Anbieter der Schiffsreisen bemühen sich sehr, dass sie ein sehr abwechslungsreiches Angebot zusammenstellen, damit sie alt und jung für das Reisen mit den Kreuzfahrtschiffen begeistern können.  Dies gelingt ihnen in den letzten Jahren immer besser und daher verzeichnen Schiffsreisen einen wirklich großen Boom.   Das Reisen mit den Kreuzfahrtschiffen ist auch eine ideale Möglichkeit, dass eine abwechslungsreiche Qualitätszeit mit der Familie verbracht wird.  Im Grunde finden sich für jede Altersklasse unterschiedliche Angebote an Bord des Schiffes und am Destinationshafen können sowieso alle Attraktionen des jeweiligen Landes in Anspruch genommen werden.  In unserer heutigen Gesellschaft verlieren wir uns häufig im stressigen Alltag und vergessen, was eigentlich das allerwichtigste im Leben ist.  Die Zeit mit den geliebten Menschen kann bei Schiffsreisen besonders genossen werden, weil mitunter neben Entspannung auch eine gewisse Brise Spannung geliefert wird und sich somit alle Reisenden an Bord der Kreuzfahrtschiffe sehr wohl fühlen.  Natürlich versucht die Crew eines noblen Kreuzfahrtschiffes alle Wünsche und Bedürfnisse der Gäste von ihren Lippen abzulesen und wenn möglich zu erfüllen.


Urlaub in Sharm el Sheikh

Posted: June 27th, 2011 | Author: | Filed under: Kreuzfahrt | Tags: , , | No Comments »

Sharm el Sheikh ist aktuell eines der beliebtesten Urlaubsziele in Ägypten. Sharm el Sheikh lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Der Urlaubsort verzeichnet aktuell ungefähr 12000 Einwohner. An der Südspitze der Sinai Halbinsel gelegen und mit direkter Verbindung zum roten Meer eignet sich das Reiseziel optimal für einen erholsamen Strandurlaub. Insbesondere die zahlreichen Taucher schätzen den Urlaubsort aufgrund der Rifflandschaften, welche sich an der gesamten Küste erstrecken. Das feucht-warme Klima am ägyptischen Urlaubsparadies kann überzeugen, im Sommer werden Temperaturen von bis zu 35°C erreicht. Aber auch im Winter sind die Temperaturen mit ca.20-25 Grad erholsam.

Ideal ist ein Urlaub vor allem für die Personen, welche eine schnelle Anreise schätzen. Das Urlaubsparadies liegt am stadtnahen Flughafen und kann daher schnell und einfach erreicht werden. Auf dem ehemaligen Militärflughafen konnten über 5 Millionen Passagiere im Jahr abgefertigt werden. Die stark ansteigende Nachfrage führte jedoch dazu, dass das Kontingent durch Erweiterungen im Jahr 2007 auf bis zu 8 Mio. Passagiere ausgebaut wurde. Das steigende Passagieraufkommen hat an der Sinai Halbinsel dazu geführt, dass immer mehr Hotels, Restaurants, Diskotheken, Märkte und Bars eröffnet wurden. Dies gilt besonders für Sharm el Sheikh. Für die Suche nach einer Unterkunft in Sharm el Sheikh eignet sich das Portal www.unterkunft.de

Das Badeparadies Ägyptens hat sich bei Tauchern als Geheimtipp schnell herumgesprochen. Heute bieten zahlreiche regionale Anbieter das Tauchen an. Unter Wasser gibt es im ägyptischen Ferienparadies viel zu entdecken. Unter anderem tummeln sich Seesterne, Kugelfisch, verschiedene Schneckenarten, Feuerfische und sogar Rochen sowie Haie unter Wasser. Die bunten Riffe, sowie auch das Wrack der 1876 gesunkenen Dunraven bieten für Taucher ausreichend Entdeckungspotential. Eine weitere Attraktion ist mit dem Wrack der Thistlegorm im Golf von Suez vorhanden.

Bei einem Urlaub in Ägypten sollte man sich genau umsehen, denn es locken eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Sharm El-Sheikh kann als Ausgangspunkt für eine Reise nach Coloured Canyon gesehen werden, auch der Nabq-Nationalpark ist interessant, jedoch nur für einen mehrtägigen Ausflug geeignet.
Der Urlaubsort ist als Touristenmagnet bekannt, dennoch finden sich zahlreiche Lastminute Angebote. Lastminute finden sich besonders in der Nebensaison zahlreiche Angebote.